Informationen zur online-Terminvereinbarung

 

Um für Sie noch besser und einfacher erreichbar zu sein, biete ich Ihnen seit dem 01.12.2017 die Möglichkeit, Termine in meiner Praxis auch online zu vereinbaren; das wird dann vom Computer zu Hause genauso gut gehen, wie von Ihrem smartphone von unterwegs. Ab Januar 2018 sind dann auch die Rückrufe für meine Telefonsprechstunde auf diesem Weg buchbar.

Ich habe dies mit der Firma samedi® realisiert, einem in Berlin ansässigen, deutschen Mittelstandsunternehmen - dies ist mir wichtig, da ich Ihnen so garantieren kann, dass alle Daten den strengen Standards des deutschen Datenschutzes unterliegen und auch ausschließlich auf deutschen servern gehostet werden. Die Daten werden bei jeder Form der Übertragung verschlüsselt, samedi® selbst hat zu keinem Zeitpunkt die Möglichkeit, hier in Inhalte Einblick zu nehmen und unterliegt darüber hinaus den Anforderungen der ärztlichen Schweigepflicht. (Hier finden Sie bei Interesse mehr zum Datenschutz bei samedi®).

 

Gebrauchsanweisung zur online-Terminvereinbarung

 

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die folgenden Punkte vor Ihrer ersten online-Terminvereinbarung kurz durchzulesen:

Wenn Sie bei mir einen Termin online vereinbaren wollen (link s.u.), erscheint nach der Auswahl des Termins folgende Seite:samedi anmeldung

Eine Terminvereinbarung ist online entweder ohne Registrierung als Gast (1) oder über ein samedi® - "Patientenkonto" (2 und 3) möglich.

Für eine Buchung als "Gast" (1) müssen Sie kein Passwort vergeben - wie bei einer Terminvereinbarung per Telefon bitte ich Sie um den Namen Ihres Kindes und Ihre Telefonnummer sowie zusätzlich um eine email-Adresse für eine Bestätigung des Termins, die wir Ihnen im Anschluss an Ihre Buchung zusenden. Je nach vereinbartem Termin enthält diese email auch weitere für Sie wichtige Informationen.

Wenn Sie diese Daten nicht jedesmal neu eingeben möchten und häufiger Termine online vereinbaren wollen, können Sie ein Passwort-geschütztes samedi® - "Patientenkonto" anlegen (2) . Dann sind auch Terminabsagen und -verschiebungen online problemlos möglich.

Ein weiterer Vorteil des Patientenkontos ist, dass Sie mir bei Bedarf auch medizinische Unterlagen (Laborwerte, Arztbriefe, Kopien von Impfpass oder Vorsorgeheft, ...) über dieses Konto verschlüsselt und damit sicher übermitteln können - ohne sich mit den Feinheiten verschlüsselter emails herumschlagen zu müssen.

Wie bisher bei der telefonischen Terminvereinbarung sind auch online nicht alle Termine jederzeit verfügbar - so ist eine Anmeldung für die Telefonsprechstunde oder für Akut-Termine montags oder freitags weiterhin erst am Tag selbst möglich. Diese Regelungen haben sich seit vielen Jahren bewährt und gewährleisten, dass wir Ihren Wünschen optimal entsprechen können.

 

Hier geht's direkt zur online-Terminvereinbarung