Vermischtes...

Hier finden Sie kurze und aktuelle Informationen zu medizinischen Themen, die uns für Sie lesenswert erscheinen...

Antioxidantien, wie sie in vielen Nahrungsmittelergänzungen und Multivitaminpräparaten enthalten sind, standen lange in dem Ruf, vor Krebserkrankungen zu schützen, indem sie so genannte freie Radikale unschädlich machten. Neuere Untersuchungen weisen jetzt jedoch in die entgegengesetzte Richtung.

Kaum eine Fernsehzeitschrift oder ein Apothekenschaufenster, die nicht auf die Gefahren des vermeintlich so verbreiteten Mangels an Vitamin D hinweisen und die dringende Notwendigkeit der Abhilfe durch in der Regel nicht ganz billige Nahrungsergänzungsmittel behaupten. Darüber hinaus soll das Hormon (denn Vitamin D ist eigentlich ein Hormon, das der Körper selber bilden kann) bei zahllosen schweren Erkrankungen - von Arterienverkalkung bis Depression - eine hilfreich-heilende Rolle spielen.

In einer aktuellen Übersichtsarbeit hat die bis jetzt noch renommierte Cochrane-Collaboration (Einschränkendes hierzu siehe hier) den Nutzen von Nachtkerzen- und Borretschsamenöl bei Atopischer Dermatitis ("Neurodermitis") untersucht (Bamford 2013)

"Mein Kind hat Fieber" - häufigste Sorge der Eltern, einer der häufigsten Gründe, einen (Kinder-)Arzt aufzusuchen. Was ist Fieber, wann ist es harmlos, wann eher gefährlich?